Logo Krückemeyer - Startseite
 
 
         Presse/News
                2015
                2014
                2013
                2012
                2011
                2010
                2009
                2008
                2007
 
         Produktneuheiten
         Newsletter Anmeldung
Aktionen
Kontakt
Presse/News
Downloads
Impressum
Home
sitemap
IHK Wirtschaft in der Region

Wirtschaft in der Region

Wirtschaftsminister Garrelt Duin zu Besuch

Hoher Besuch bei der Reinhard Krückemeyer GmbH & Co. KG: Wirtschaftsminister Garrelt Duin stattete dem Großhandelsunternehmen in Wilnsdorf einen Besuch ab und zeigte sich gut informiert. „Ihr Unternehmen hat bedeutende Preise gewonnen für Innovation, Effizienz und Kommunikation. Mich interessiert: Wie haben Sie das gemacht?", fragte Garrelt Duin die beiden Geschäftsführer. Jan Krückemeyer und Uwe Kittel skizzierten daraufhin den Wandel des Unternehmens in den letzten zehn Jahren vom klassischen Händler zum technischen Verarbeiter von Schleifmitteln und Klebebändern.

Veranschaulicht wurde die Innovationskraft des Familienunternehmens anhand eines selbstklebenden Stanzteils aus Schleifpapier für die Kosmetikbranche, das in einem Projektteam mit einem Kunden entwickelt wurde. Anschließend steigerte sich die Stückzahl des Produktes innerhalb von drei Jahren von 5000 auf 500.000. An diesem Beispiel zeigt sich, dass der eigene Fertigungsprozess stets optimiert werden musste, „denn während 5000 Teile noch problemlos per Hand herstellbar waren, mussten wir schon ab 20.000 Stück die Fertigung automatisieren", so Uwe Kittel. Mit Blick auf politische Einflüsse klagten die beiden Geschäftsführer über bürokratische Hürden im Tagesgeschäft: Von Gelangenheitsnachweis über Umkehr der Umsatzsteuerbeweislast bei Metallerzeugnissen bis hin zum Chaos bei Nachweisen zum aktuellen Mindestlohngesetz. Minister Duin wies daraufhin auf ein Pilotprojekt in Nordrhein-Westfalen hin, bei dem die Folgekosten für Gesetzesvorhaben errechnet werden, um den in Unternehmen anfallenden Bürokratieaufwand in Euro und Cent auszudrücken. Mit den Ergebnissen erhofft sich der Landesminister ein größeres Bewusstsein für den zusätzlichen Aufwand, den ein neues Gesetz bei Firmen nach sich zieht.

Quelle:  Bericht IHK Siegen, Wirtschaftsreport 4/2015

Bericht IHK Siegen, Wirtschaftsreport 4/2015 Seite 40 (PDF)
Krückemeyer-VHT Innovationspreis 2010
Krückemeyer-Fikomm Award 2014
Krückemeyer-Stanzteile für Wellnessprodukte
Krückemeyer-Fertigung-Stanzteile


Hinweis: © Reinhard Krückemeyer GmbH & Co. KG, Bilder: Verwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Reinhard Krückemeyer GmbH & Co. KG