Aktionen
Kontakt
Presse/News
Downloads
Impressum
sitemap 
Online-Monitor - Industrie Südwestfalen

Krückemeyer Website
unter den Top 100 in Südwestfalen!

5.000 Industrie-Unternehmen aus Südwestfalen im
Online-Vergleich


Im Rahmen der Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft (BMWi) „Mittelstand Digital“ wurden die Internetseiten von 5.000 südwestfälischen Industrieunternehmen auf ihre Marktreichweite untersucht. In Zusammenarbeit mit dem Forschungsinstitut für Regional- und Wissensmanagement an der BiTS Unternehmerhochschule Iserlohn und dem wisnet innovation research institute wurden diese Firmen analysiert, wie erfolgreich der jeweilige Unternehmensauftritt im Internet ist. Mit dem Ergebnis, dass die Website der Firma Krückemeyer zu den Top 100 zählt.

“Das ist für uns ein völlig überraschendes und absolut überragendes Ergebnis”, freut sich Thorsten Ley. “Bislang wussten wir zwar, dass unser Internetauftritt nicht schlecht ist, aber dass wir in Südwestfalen zu den Spitzenfirmen gehören, hätte sicherlich niemand bei uns vermutet” kommentiert der IT- und Mitverantwortliche von www.krueckemeyer.de das Resultat der Studie. Zumal sich unter den Top 100 viele namenhafte und renommierte Kunden und Lieferanten von Krückemeyer befinden, die deutlich größer sind und internationaler agieren als der Schleifmittel- und Klebespezialist aus Wilnsdorf.

Da mittlerweile rund 70% der Händler und Entscheider ihre Lieferantensuche im Web beginnen, ist es eklatant wichtig, dort auch gefunden zu werden. Umso erstaunlicher ist das Ergebnis: Das klassische Industrieunternehmen aus Südwestfalen ist um den Faktor 327 schlechter als die untersuchten Unternehmen aus den Top 100. Dabei wurde unter anderem die Fähigkeit der Webadressen berechnet, wie oft eigene Webseiten auf den vorderen Plätzen von Google positioniert sind. Die Nase vorn hat laut Studie die Elektro-Branche, das Schlusslicht bildet die Metallbranche. Hier spricht der eBusinesslotse Prof. Dr. Peter Vieregge, einer der Autoren der Studie schon vom „Online-Zölibat“.

Für Thorsten Ley ist das Ergebnis allerdings kein Grund sich auf diesen Lorbeeren auszuruhen: “Wir wissen, dass wir sehr viel Verbesserungspotenzial bei unserer Website haben. Da ist noch ganz viel Luft nach oben. Aber die Platzierung unter den Top 100 ist für uns ein guter Ansporn, unsere Online-Strategie kontinuierlich weiterzuverfolgen und die aktuellen Schwächen nach und nach abzustellen.” Denn eine gute Auffindbarkeit im Web ist nicht nur mit Glück verbunden, sondern bedeutet ständige Pflege der Website.

Download:
Online-Monitor Industrie Südwestfalen

Weiter Infos zu der Studie finden Sie unter
http://www.ebusinesslotse-suedwestfalen-hagen.de/

 

© Reinhard Krückemeyer GmbH & Co. KG, Bilder © eBusiness-Lotse Südwestfalen-Hagen und wisnet e.V.

Thorsten Ley

 

 

Webseite

 

 

Top 100 Reichweite

 

 

 

Logo Krückemeyer - Startseite
 
         Presse/News
                2015
                2014
                2013
                2012
                2011
                2010
                2009
                2008
                2007
 
         Produktneuheiten
         Newsletter Anmeldung
RKRKRKRKRKRK