Geschichte Firma Krückemeyer
Aktionen
Kontakt
Presse/News
Downloads
Impressum
Home
sitemap
english
Logo Krückemeyer - Startseite
 
         Geschichte
         Team
         Partner
         Kennzahlen
         Jobs
         Referenzkunden
         Qualitätsmanagement
         Verbände
         Engagement
         Auszeichnungen
Geschichte
2014: Im Oktober gewinnt die Fa. Krückemeyer den Fikomm-Award „Beste Finanzkommunikation in Mittelstand 2014“ in der Kategorie Mittlerer Mittelstand
2013: Im September erhält die Fa. Krückemeyer den Effizienzpreis NRW 2013 von NRW-Umweltminister Johannes Remmel, für die Entwicklung von Coil Protect – Schutzbänder für Stahlcoils, in Düsseldorf verliehen.
2011: In der Fertigungsabteilung wird eine weitere Klebebandstanze in Betrieb genommen, mit der Klebebandstanzteile bis zu einem Durchmesser von 300mm gefertigt werden können.
2010: Mit dem „Innovationspreis Technischer Handel 2010“ wird Krückemeyer im November für die Entwicklung der Hochleistungsschutzfolie RK 679 ausgezeichnet.
2008: Die Konfektionsabteilung wird weiter ausgebaut. Neben dem Schneiden von Schleifbändern, werden nun auch die Verschlüsse eigenständig verklebt.
2008: Herr Uwe Kittel wird neben Jan Krückemeyer zweiter Geschäftsführer.
2007: Reinhard Krückemeyer verstirbt unerwartet.
2006: Die Konfektionsabteilung wird eröffnet, in welcher Schleifbänder und Klebebänder kundenindividuell geschnitten werden.
2006: Jan Krückemeyer tritt aktiv in die Firma ein.
2004: Erfolgreiche Einführung eines Qualitätsmanagementsystems (DIN EN ISO 9001:2000).
2002: Umwandlung der Rechtsform des Unternehmens in eine GmbH & Co. KG
1974: Der Standort in Siegen wurde zu klein, was zum Wechsel des Firmensitzes ins Industriegebiet "Lehnscheid" nach Wilnsdorf führte.
1970: Umwandlung der Unternehmensform von der Einzelunternehmung in eine Kommanditgesellschaft.
1968: Diplom-Kaufmann Reinhard Krückemeyer Junior tritt in die Firma ein.
1955: Reinhard Krückemeyer Senior erkannte, dass seine Kunden ebenso einen Bedarf an Arbeitsschutz und Klebebändern hatten und nahm diese Produkte mit ins Sortiment auf.
1950: Das Unternehmen wurde von Reinhard Krückemeyer Senior in Siegen gegründet, der zunächst mit dem Handel von Schleifmitteln begann.